Link verschicken   Drucken
 

Handwerkerstraße

Die Arbeitsgruppe Historisches Handwerk beschäftigt sich mit Gewerken, die in Leisnig Tradition haben und die drohen, in der Gegenward in Vergessenheit zu geraten.

 

Handwerkerstraße1


Alljährlich wird zum Leisniger Burg- und Altstadtfest auf dem Burglehn eine Handwerkerstraße errichtet.

 

Handwerkerstraße2


Dort kann man bespielsweise einem Schmied bei der Arbeit über die Schulter schauen oder auch beim Seiler selbst mit Hand anlegen. Natülich dürfen Schuhmacher, Müller und andere Gewerke nicht fehlen. Höhepunkt ist die alljährliche Münzprägung. Es wird vor Publikum eine limitierte Anzahl Silbermünzen gefertigt.

 

Handwerkerstraße3