Link verschicken   Drucken
 

7. Winterlinde

Winterlinde

 

Botanischer Name:

Tilia cordata

 

Baumart:

Laubbaum

 

Herkunft/ Verbreitung:

in Europa weit verbreitet

vorwiegend in den Mittelgebirgen vorkommend

 

Größe:

bis 30m

 

Alter:

bis 1000 Jahre

 

Blätter:

wechselständig

gestielt

Umriss der Blattspreite fast kreisrund

sehr kurzen, schlanken, deutlich erkennbaren Blattspitze

Blattgrund herzförmig eingeschnitten und manchmal leicht schief

ungefähr 6 Zentimeter lang und 5 Zentimeter breit

Rand ist regelmäßig gesägt und nach oben gebogen

Blattoberseite ist dunkelgrün glänzend

Blattunterseite blaugrün

in den Achseln der Blattnerven (Unterseite) befinden sich rostbraune Haarbüschel

 

Zweig mit Blüten

 

Blüten und Früchte:

hängende Doldentrauben

duften nach Honig

wichtige Pollenquelle für Honigbienen

Pollen kann vom Wind übertragen werden (Heuschnupfen)

ein Baum hat bis zu 60.000 Blüten

Fruchtstand: Stiel bis zur Hälfte mit dem zungenförmigen Vorblatt verwachsen

Fruchtstand trägt 5–7 ein- bis zweisamige Nüsse

Drehflügler durch Wind verbreitet

Fruchtreife September

 

Zweige:

steil nach oben gerichtet

bei älteren Bäumen neigen sie sich zum Teil nach unten oder zur Seite

Rinde der Zweige ist bräunlich-rot,unbehaart oder beinahe kahl

eiförmige, glatte, glänzend rotbraune Knospen

 

Rinde:

bei jungen Bäumen auffällig glatt und grau

im Alter mehr braungrau und gliedert sich in verschiedene flache, längs verlaufende Furchen und Leisten

 

Nutzung:

häufiger Straßen- und Parkbaum

Imkerei: sehr hohen Zuckergehalts ihres Nektars (30–74 %) und hoher

Zuckerwerts (bis zu 3,57 mg Zucker/Tag je Blüte)  - Honigerträge bis etwa 2,5 kg je Baum und Blühsaison sind möglich

Lindenbast: schon in den Pfahlbauten der Steinzeit zur Herstellung geflochtener Gebrauchsgüter verwendet - heute noch als Gärtnerbast und zum Basteln

Heildroge: getrocknete Blütenstände

Teezubereitungen bei Erkältungskrankheiten, Hustenreiz

beliebtes Schnitzholz

 

Quellen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Winterlinde

http://www.baumportal.de/Winterlinde.htm

 

Neigungskurs „Natur begreifen“ 2014/2015 Peter-Apian-Oberschule Leisnig

Cindy Kuschnik, Tanja Siewert